Atommüll-Lager:

Wirtschaftliche Konsequenzen für die Region

 

Öffentliche Veranstaltung

Datum Montag, 7. Mai 2012
Zeit 19:30 Uhr
Ort Haus der Wirtschaft, Herrenacker, Schaffhausen
Referent Thomas Holenstein, Wirtschaftsförderer
Organisation SP Kanton Schaffhausen
SP Weinland
SP Diessenhofen

Ein Atommüll-Lager wird einen negativen Einfluss auf die Wirtschaftsregion Schaffhausen und die Qualität unseres Lebensraumes haben. Die Bevölkerung sucht Antworten unter anderem bezüglich Wertzerfall der Immobilien, Entwicklung als Wohnregion, Verlust von Arbeitsplätzen, Ansiedlung neuer Unternehmen oder auch zu den möglichen Steuerausfällen.

Wirtschaftsförderer Thomas Holenstein macht sich ökonomische Überlegungen dazu und wirft einen kritischen Blick auf die möglichen Auswirkungen.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung und interessante Diskussionsbeiträge.

Martina Munz
SP Kanton Schaffhausen
Markus Späth
SP Sektion Weinland
Evi Schaad
SP Region Diessenhofen