Aktuell, Archiv Veranstaltungen

Fachexkursion zum Thema Atommüll-Lager Südranden

Besichtigung Opalinuston in der Deponie Birchbühl

Der Opalinuston ist im Standortgebiet „Südranden“ das von der NAGRA bevorzugte Wirtsge- stein. Es liegt dort auf 200-450 m Tiefe. Das selbe Gestein ist in der Deponie Birchbühl direkt zugänglich.


       Montag, 7. September 2009, 19.00 Uhr bis ca. 21 Uhr, bei jeder Witterung
19:00 Uhr     

Besammlung
Bushüsli auf der Siblingerhöhe

ReferentInnen     

Ursula Hafner, Regierungsrätin
Dr. Iwan Stössel, Geologe, zuständig für Altlasten und Geologie beim ALU (Amt für Lebensmittelkontrolle und Umweltschutz, Schaffhausen)

Programm     

 

    

Besichtigung des aufgeschlossenen Opalinustons, mit fachlichen Erläuterungen durch Dr. Iwan Stössel

    

Information durch Regierungsrätin Ursula Hafner zum Atommüll-Lager Südranden

 

Fragen und Diskussion

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!


IG Lebensraum Klettgau  

<<  Zurück